Absage Karlstisch-Fest 2017

… dass Aufgrund einer sehr schlechten Detailprognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik – Temperatur max. 14 Grad, Wind bis 55 km/h (wir haben offenes Feuer) und Regenwahrscheinlichkeit 85-90% auf Tagesdauer – das für Sonntag, den 24. September 2017 geplante Karlstischfest leider abgesagt werden musste. Der Vereinsvorstand

Weiter

Karlstisch-Fest 2016

Das Karlstischfest fand traditionell am 25.09.2016 auf dem Kinderspielplatz bei der Veste Rohr statt. Bei Kaiserwetter, prächtiger Stimmung und tollem Besuch wurde ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt geboten. Neben  reichlichem Speis und Trank wie Gegrilltem, Gulasch, Kaffee und Mehlspeise, Bier vom Fass etc. wurde ein buntes und abwechslungsreiches Programm den interessierten Zuschauern geboten. Zunächst spielte Walter-Peter sein „Lied vom Steinernen Tisch“. Als erster Überraschungsgast sang Stadtrat Mag. Riedmayer Lieder über Baden, gefolgt von der Badener Kampfsportgruppe KOBUDO, die spektakuläre Kampfszenen aus ihrem Repertoire zeigten. Die Grazer Gruppe „Bluot zi Bluoda“ demonstrierte mittelalterliche Kampfkunst und Lagerleben. Dann trat der zweite Überraschungsgast auf:…

Weiter

Karlstisch-Fest 2015

Liebe Freunde des Steinernen Tisches, das Karlstischfest ist programmgemäß am 29. September 2015 durchgeführt worden. Der Wettergott hat uns zum Glück nicht im Stich gelassen, sodass wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher (z.Bsp. Bürgermeister Kurt Staska, GR Leopold Habres und StR Mag. Markus Riedmayer) den Weg zu uns fanden. Es waren mehr Besucherinnen und Besucher als im Vorjahr zu verzeichnen. Für die musikalische Untermalung sorgte wieder Gerhard Petric, die Moderation hatte auch heuer Ossy Valenta übernommen. Nach der Begrüßung durch Obmann Heinz Müller spielte Walter-Peter Steinpruckner sein traditionelles Lied vom Steinernen Tisch. Bei einem Schowkampf des Badener AC–Tischtennis gab es eine Einführung…

Weiter

Karlstisch-Fest 2014

Schön war`s in jeder Hinsicht Bei strahlendem Kaiserwetter lief unser Karlstischfest, das wir inzwischen zum achten Mal durchgeführt haben, wie am Schnürchen ab. Das zahlreich erschienene Publikum und wieder viele Kinder erlebten einen unterhaltsamen Tag. Wir haben uns ein reichhaltiges und anspruchsvolles Programm vorgenommen, das die engagierten Akteure mit Bravour gemeistert haben. Nach der Begrüßung durch Obmann Heinz Müller führte Ossy Valenta in gewohnt launiger Manier durch das Programm, untermalt mit Live-Musik von Gerhard Petric. Es begann mit den beiden Minnesängern und Chansonniers Mirjam und Max de Vime. Beide Künstler suchten den Kontakt zum Publikum, indem sie Lieder und Verse…

Weiter