Gut besuchtes Benefizkonzert beim Weingut Ceidl in Baden

Danke Gerhard! Danke Markus! Es war ein wunderbarer lauer Sommerabend, weit über hundert Gäste waren der Einladung gefolgt, das Benefizkonzert „Wiener Lieder und Badner G’schichten“ zu erleben, das Gerhard Petric und Markus Riedmayer im prächtigen Heurigengarten bei der Familie Bernhard Ceidl zugunsten unseres Vereinsprojektes „Wegerl im Helenental“ vorbereitet hatten. In liebevoller Kleinarbeit und mit großer Fachkenntnis hatten die beiden Vollblut-Musikanten ein Programm zusammengestellt, das ausschließlich Baden zum Inhalt hatte: die Schönheiten unserer Stadt, unserer Landschaft, unserer Frauen, die Qualität unserer Weine, die Romantik unserer Wälder wurden mit teils wenig bekannten, aber echten schönen „Wiener“ Liedern besungen, deren Komponisten und Textautoren…

Weiter

Benefizkonzert zu Gunsten des Projektes „Wegerl im Helenental“

Wiener Lieder und Badener G’schichten – Kurzweil beim Weingut Ceidl in Baden Wir danken den beiden Badener Künstlern, Gerhard PETRIC und Markus RIEDMAYER, dass sie sich in den Dienst der guten Sache stellen und unser Projekt zur Verschönerung des „Wegerls im Helenental“ mit diesem Konzert unterstützen. Sowohl die Künstler als auch der Verein Vestenrohr-Karlstisch würden sich freuen, wenn zahlreiche Besucher mit ihrem Besuch der Benfizveranstaltung am Mittwoch, 20. Juni 2018 ab 18:30 Uhr zu einem gelungenen und sehr unterhaltsamen Abend beitragen würden. Platzreservierung wird vor allem für größere Gruppen dringend empfohlen. Für Details klicken Sie bitte auf die Einladung.

Weiter

„Badener Schwefelkinder“

Am 28.8.2014 ab 19:00 fand der Benefizabend im Weingut Breyer in der Rohrgasse 18 statt. Bei schönem Wetter traten die beiden „Schwefelkinder“ Prof. Mag. August Breininger und sein kongenialer Partner, das Musikgenie und Experte für Schüttelreime, Gerhard Petric, auf. Die Veranstaltung war restlos „ausverkauft“, die Stimmung ausgezeichnet und die Performance beider Künstler toll. Der Auftritt von August Breininger wurde in mehrfacher Hinsicht von Obmann Heinz Müller in seiner Eröffnungsansprache gelobt: trotz Beinverletzung ließ er es sich nicht nehmen aufzutreten, als Aufsichtsratspräsident der Volksbanken AG hat er bereits eine Spende geleistet (eine weitere wird folgen), demnächst feiert er seinen 70. Geburtstag und am heutigen…

Weiter