In memoriam Dr. Rudolf Maurer

In memoriam: Bestürzt, betroffen, fassungslos – ganz Baden trauert tief  um seinen so plötzlich aus dem Leben gerissenen Stadthistoriker Dr. Rudolf Maurer. Ein unersetzlicher Verlust für die Stadt, für die Gesellschaft, für unseren Verein, dessen bisher  einziges Ehrenmitglied er war. Von vielen gleichermaßen respekt- wie liebevoll einfach „Dolfi“ genannt, war der vielfach ausgezeichnete promovierte Geschichtsforscher die Verkörperung der Badener Stadtgeschichte schlechthin, die er auf vielfältigste Weise über Jahrzehnte prägte: als „Leiter der Städtischen Sammlungen“ entstaubte er Stadtarchiv und Rollett-Museum, das er mit seinen Ideen der Präsentation und gezielter Öffentlichkeitsarbeit für Jung und Alt zu einem Ort der offenen Begegnung machte.…

Weiter

Das Wegerl im Helenental – Beitrag von Dr. Rudolf Maurer

Im Zusammenhang mit dem neuen Projekt des Vereins „Vestenrohr-Karlstisch“ wurde ich eingeladen, ein paar Worte über das Wegerl im Helenental an Sie zu richten. Ich entführe Sie daher diesmal nicht Jahrhunderte in die Vergangenheit, sondern „nur“ ins Jahr 1940. Damals schrieb ein gewisser Alexander Steinbrecher ein Singspiel „Brillanten von Wien“, das heute völlig vergessen ist. Nicht vergessen ist der Schlager des Stücks, der inzwischen zu Badens inoffizieller Hymne geworden ist: „Ich kenn ein kleines Wegerl im Helenental“. © Musik & Text by » Alexander Steinbrecher «  –  Peter Igelhoff und Orchester, Electrola, EG 7129  » Text zum Mitsingen « Dabei…

Weiter

Karls-Fest 27.1.2013

KARLSFEST am 27. Januar 2013 Bereit zum Tanz um den  Feuerkorb „Mit Wasser und Feuer sagen wir heuer und lebenslang dem Ewigen Dank!“ Am Sonntag, dem 27. Januar 2013 wurde ab 13:00 Uhr im Hof des Weingutes Karl Breyer in der Rohrgasse 18 in Baden das Karlsfest mit Tanz um den Feuerkorb und dem Besuch des Karlstisches bei der Veste Rohr gefeiert. Bei Temperaturen um die null Grad und Windstille haben die zahlreich erschienenen Besucher und Freunde des Steinernen Tisches den köstlichen Punsch, die hervorragende Erdäpfelsuppe mit Pilzen, Kaffee und Mehlspeisen und die mehrfach ausgezeichneten Weine des Winzers Karl Breyer genossen. Unser über Jahre treuer Bänkelsänger…

Weiter