Karls-Fest 27.1.2013

KARLSFEST am 27. Januar 2013

Bereit zum Tanz um den  Feuerkorb
„Mit Wasser und Feuer sagen wir heuer
und lebenslang dem Ewigen Dank!“
image008Am Sonntag, dem 27. Januar 2013 wurde ab 13:00 Uhr im Hof des Weingutes Karl Breyer in der Rohrgasse 18 in Baden das Karlsfest mit Tanz um den Feuerkorb und dem Besuch des Karlstisches bei der Veste Rohr gefeiert.
Bei Temperaturen um die null Grad und Windstille haben die zahlreich erschienenen Besucher und Freunde des Steinernen Tisches den köstlichen Punsch, die hervorragende Erdäpfelsuppe mit Pilzen, Kaffee und Mehlspeisen und die mehrfach ausgezeichneten Weine des Winzers Karl Breyer genossen.
Unser über Jahre treuer Bänkelsänger Ernesto hat uns leider verlassen und baut sich in Deutschland als Gastwirt eine neue Existenz auf. Die mittelalterliche Musik zum Tanz ums Feuer kam diesmal von der „Konserve“. Aber lebendig wie immer bot Walter-Peter Steinpruckner sein Lied von „Stanernen Tisch“.
In gewohnt launiger Art bot der Leiter des Rollett-Museums Baden, Dr. Rudolf Maurer, historisch Wissenswertes, gewürzt mit heiteren Bemerkungen zur Geschichte der Veste Rohr und des Karlstisches. Am späteren Nachmittag unterhielt Gerhard Petric die Gäste im Heurigenlokal mit „Alt Weana Tanz“.
Alles in allem: Ein gelungenes Karlsfest!

Kommentare sind geschlossen